Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste


C - Programmierung am Raspberry  Schaltpläne und Bauteilbeschreibungen  Adapterkabel  Mechanik  EDV-Literatur deutsch 



    FIAN Österreich     Imkerei WANKO
    Marktplatz Natur    

tip_mv

Probleme beim Abspielen und beim Download von ORF-Sendungen

ACHTUNG, falls die Aufzeichnung trotz der untenstehenden Änderungen nicht funktioniert, die aktuelle ffmpeg.exe runterladen und in das Verzeichnis MediathekView/bin kopieren.

Für den Download von ORF-Sendungen sind folgende drei Einstellungen vorzunehmen:

Bei Einstellungen / Allgemein / Download den aktuellen User-Agent des eigenen Browsers eintragen:

Einstellungen - Download

Alternativ dazu kann einfach

Mozilla/5.0 

eingetragen werden.

Bei Aufzeichnen und Abspielen / Set bearbeiten / Speichern im Feld Schalter den Term

-user_agent "Mozilla" 

mit einem Leerzeichen hinter „Mozilla“ vor dem Eintrag anfügen.

Gesamt sieht das so aus:

-user_agent "Mozilla" -i %f -c copy -bsf:a aac_adtstoasc "**"

Set bearbeiten - Speichern

Für das Abspielen von ORF-Sendungen aus der MV-Filmliste heraus mit VLC ist im Feld Schalter der Term

 :http-user-agent="X"

mit einem Leerzeichen vor dem Doppelpunkt einzugeben.

Gesamt wieder:

%f --play-and-exit :http-user-agent="X"

Set bearbeiten - Abspielen

Laut Forum ist es egal, was man im Feld Schalter bei den letzten beiden Einträgen oder im Feld User-Agent im Ersten eingibt. Hauptsache es ist nicht Mediathek View. Das wurde vom ORF geblockt.

Zum Abschluss noch das Downloadverzeichnis angeben, wenn der Windows Standard nicht gewünscht wird:

Speichern - Speicherziel

Quellen dieser Information sind:
https://mediathekview.de/faq/
https://forum.mediathekview.de
https://clubcomputer.at/2018/11/10/mediathekview/

tip_mv.txt · Zuletzt geändert: 2019/08/15 23:08 von administrator