Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste


C - Programmierung am Raspberry  Schaltpläne und Bauteilbeschreibungen  Adapterkabel  Mechanik  EDV-Literatur deutsch 



    FIAN Österreich     Imkerei WANKO
    Marktplatz Natur    
    Bäckerei Freitag

spruch

Sprüche & Zitate

administrator | 1-Mar-2019 22:26


Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertolt Brecht


Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit.
Bei dem Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher.
Albert Einstein


Etwas nicht tun zu können ist kein Grund es nicht zu tun.
Alf


Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren.
Albert Einstein


Jeder möchte die Welt verbessern und jeder könnte es auch,
wenn er nur bei sich selber anfangen wollte.
Karl Heinrich Waggerl


Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft,
denn in ihr gedenke ich zu leben.
Albert Einstein


Wenn man mit dem Mädchen, das man liebt, zwei Stunden zusammensitzt,
denkt man, es ist nur eine Minute.
Wenn man aber nur eine Minute auf einem heißen Ofen sitzt,
denkt man, es sind zwei Stunden - das ist die Relativität.
Albert Einstein


Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf.
Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.
Bertolt Brecht


Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann,
dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen,
da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde.
Albert Einstein


Das große Karthago führte drei Kriege1).
Nach dem ersten war es noch mächtig.
Nach dem zweiten war es noch bewohnbar.
Nach dem dritten war es nicht mehr zu finden.
Bertolt Brecht


Man hat gewöhnlich nicht zwischen Gut und Böse,
sondern zwischen zwei Übeln zu wählen.
George Orwell

1)
delenda carthago, Cato, dritter Punischer Krieg 150 v. Chr.
spruch.txt · Zuletzt geändert: 2019/11/30 23:02 von administrator